DDI Analyse Workshop
DDI Analyse Workshop

DDI Analyse Workshop

Analyse der bestehenden DHCP und DNS Umgebung

KOMMUNIKATION IM NETZWERK

DNS- und DHCP-Dienste gehören in der heutigen Unternehmens-IT zu den wichtigsten Basis-Diensten. Leider werden diese Bereiche oft nicht ausreichend beachtet. Vor allem der Schutz des Domain Name Service (DNS) und des Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP) wird in vielen Fällen  unzureichend durchgesetzt.

Die Komplexität heutiger Netzwerklandschaften und die Einführung von IPv6 macht ein IP Address Management System unabdingbar. In diesem Rahmen betrachten wir die bestehende DDI-Umgebung nicht nur in Bezug auf technische Merkmale, sondern auch im Hinblick der Sicherheit, Redundanz und Management.

Mit den gewonnenen Ergebnissen aus der IST-Analyse wird ein Lösungsvorschlag zur Optimierung bis hin zur Einführung eines zentralen IP Adress Management Systems (IPAM) erarbeitet.

IHRE VORTEILE

  • Sie erhalten eine Analyse Ihrer bestehenden DNS/DHCP/ IPAM (DDI) Umgebung.
  • Sie erhalten eine Auflistung möglicher Verbesserungen.
  • Sie erhalten eine Empfehlung für ein zentrales IPAM System und die dafür notwendigen Migrationsschritte.
  • Sie erhalten eine Dokumentation der Ergebnisse.

AGENDA

1. Vorbereitung (4 Stunden)

                a. Erstgespräch im Rahmen einer WebEx (Anforderungsanalyse)

                b. Analyse der vorhandenen DNFortS- und DHCP-Infrastruktur

2. Untersuchung der folgenden Protokolle vor Ort (1 Tag vor Ort und Aufwand)

                a. IPAM-System, internes DNS, externes DNS

                b. DHCP-Umgebung (Gerätegebundenes z. B. auf Router und zentrales DHCP-System)

                c. Windows DHCP Server/ Bind

3. Aufbereitung der gesammelten Informationen (1 Tag inhouse)

4. Vorstellung der Ergebnisse in einer WebEx  (4 Stunden)

                a. Präsentation der Ergebnisse

                b. Migrationsvorgaben

                c. Abstimmung der nächsten Schritte

ZIELGRUPPE

Dieser Workshop eignet sich besonders für Unternehmen, die ihre bestehende DNS- und DHCP-Umgebung hinsichtlich heutiger und zukünftiger Anforderungen auf ihre Sicherheit, Administrierbarkeit und Effizienz beurteilen lassen und eine Empfehlung für eine mögliche Zielstruktur erhalten möchten.  

ABGRENZUNG

Der tatsächliche Aufwand richtet sich an die jeweilige Topologie und Kundenanforderung. Jeglicher Aufwand der über den geschätzten Zeitraum hinausgeht, wird nach Aufwand berechnet. 

LEVEL

Fortgeschritten (Netzwerk-Administration)

Zu Favoriten hinzugefügt