SAP Solution Manager ALM Strategie Workshop

SAP ALM Grundlagen & Strategieworkshop: Die Grundlage für eine erfolgreiche Application Lifecyle Management Strategie

AUSGANGSSITUATION

Der SAP Solution Manager kann weit mehr als nur Patche berechnen und Early Watch Berichte generieren. Trotzdem kennen viele nicht den kompletten Mehrwert der ALM Lösung der SAP. Gerade mit dem Release der Version 7.2, die in Kürze für alle Kunde Pflicht wird, gibt es viel zu entdecken. Und das Beste: Man kann durch einen sinnvollen Einsatz des Testmanagements, z.B. des Scope and Effort Analyzers, und weiterer Szenarien die internen Aufwände drastisch verringern und so Kosten sparen.

AGENDA

·         Schaffung gemeinsames Verständnis des Themas Application Lifecycle Management

·         Überblick über die wesentlichen ALMKernprozesse und deren Unterstützung durch den SAP Solution Manager (z. B. Lösungsdokumentation, Testmanagement, ITSM, Change Request Management, technisches Monitoring, Geschäftsprozessmonitoring)

·         Evaluierung des Reifegrads von ALM Prozessen innerhalb der IT-Organisation

·         Betrachtung von Effektivitäts- und Effizienzpotentialen durch Werkzeugunterstützung (z. B. mittels Testautomation, Änderungsanalyse, Monitoring kritischer Geschäftsprozesse)

·         Ausblick: SAP Solution Manager 7.2 im Kontext kundenrelevanter ALM-Prozesse

·         Ergebnisdarstellung als Roadmap: Nächste Schritte; Reifegrad einzelner Themen erhöhen; Pilotierung von Werkzeugen; …

·         Technischer Checkup: Einsatzbereitschaft des kundeneigenen SAP Solution Manager für relevante Themen

·         SAP Solution Manager 7.2 Readiness Check: Bestimmen der Upgradebereitschaft anhand derzeit genutzter / geplanter Szenarien

Details entnehmen Sie bitte dem angehangenen PDF

Zu Favoriten hinzugefügt