SAP Security Strategie Workshop

SAP Strategie Workshop: Ist Ihre SAP Systemlandschaft so sicher wie sie sein könnte?

AUSGANGSSITUATION

·         Ihre SAP gestützten Daten sind Ihr wichtigstes Gut und das Kapital der Firma und ein Diebstahl oder Missbrauch hätte katastrophale Auswirkungen?

·         Ihre Geschäftsprozesse laufen über verschiedene Systeme und Schnittstellen und Sie möchten sicher gehen, dass hier eine sichere Kommunikation stattfindet?

·         Sie möchten Ihre SAP Systemlandschaft gegen Angriffe von Innen und Außen härten?

·         Sie hätten gerne einen Einblick in die Security-relevanten Aktivitäten und Änderungen am System?

·         Ihnen ist es wichtig, zu wissen, mit welchen Mitteln Sie die Schwachstellen in Ihrer SAP Systemlandschaft absichern können?

 

Im SAP Security Strategie Workshop werden die kritischen Punkte der SAP Landschaft vorgestellt und mit dem Kunden besprochen. Es wird auf Best Practices eingegangen und die Kundenlandschaft auf die entsprechenden Schwachstellen untersucht.

 

Dabei ist der Stragtegieworkshop die ideale Ergänzung zu unserem SAP Strategie Checkup oder Audit.

Inhalte

·         Schaffung gemeinsames Verständnis und Klärung von Begrifflichkeiten

·         Definition von Datensicherheit und Datenschutz

·         Was sind unsere Ziele?

·         Netzwerk, Betriebssystem, Datenbank (DDOS, Exploits, SQL Injects, Buffer Overflows)

·         Berechtigungen (Rollen, Profile, usw.)

·         Organisatorisches (Kennwortrichtlinie, Schulung der Mitarbeiter, usw.)

·         Verschlüsselung (SSL Verschlüsselung, SNC Verschlüsselung)

·         Externe Verbindungen (Gateway, WebDispatcher, Cloud Connector, RFC Verbindungen, ICM, usw.)

·         Kernel (Sicherheitslücken ermöglichen das erlangen von höheren Rechten)

·         Solution Manager (Verbindungen nach außen und innen, Agenten auf den Satellitensystemen – wie kann der Solution Manager beim Identifizieren von Sicherheitslücken helfen)

·         SSO (SAPCrypto, SPNego, Tickets, Anbindung an AD, usw.)

·         Z-Programme

·         Besondere Aspekte bei Anbindung von Mobile Apps

·         Anbindung On Premise zur (SAP) Cloud, SAP Cloud Connector oder WebDispatcher?

weitere Details entnehemen Sie bitte dem angehangenen PDF

Zu Favoriten hinzugefügt