SAM Projektdefinitions-Workshop

SOFTWARE ASSET MANAGEMENT PROJEKTDEFINITIONS-WORKSHOP

Dieser kundenspezifische Workshop dient dazu, sämtliche Projektparameter zu definieren und festzulegen, die Einfluss auf Umfang und Komplexität eines SAM-Projektes haben. Ziel des Workshops ist es, eine fundierte Entscheidungsgrundlage für ein potenzielles SAM Projekt zu entwickeln (Risiken, Kosten, Umfang und Vorgehensweise).

AGENDA

  • Vorbereitung und Durchführung des Workshops
  • Strukturierte Aufnahme der Anforderungen des Kunden und Erwartungshaltung der Teilnehmer
  • Klärung der Abhängigkeiten im Lizenzmanagement
  • Analyse der bisherigen Vorgehensweise im Lizenzmanagement
  • Analyse der Tools und notwendiger Schnittstellen
  • Informationen zur kaufmännischen Ist-Aufnahme: Lizenznachweise und Vorgehen
  • Prüfung der Vorteile des Einsatzes von Lizenzmanagement Tools
  • Prüfung, ob Bedarf für eine Prozessoptimierung besteht
  • Festlegung des Projektrahmens
  • Identifikation von Rollen im Projekt
  • Empfehlung: Vorgehensweise, Meilensteine, Aufwände für ein SAM Projekt
Zu Favoriten hinzugefügt